Akupunktur bei Hauterkrankungen

In der Dermatologie gibt es viele Beschwerdebilder, die sich durch Akupunktur heilen lassen:

Akne, auch bei Teenagern, Ekzeme und Geschwüre,  schlecht heilende Wunden, sowie Herpes und Allergien sprechen gut auf Akupunktur an.

Patienten mit chronischen Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Schuppenflechte erfahren durch Akupunktur eine deutliche Linderung ihrer oft quälenden Symptome.